Felix Slavik: Engagiert im Wiederaufbau

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Felix Slavik: Engagiert im Wiederaufbau

Felix Slavik (SPÖ) war nach dem Zweiten Weltkrieg als amtsführender Stadtrat für Wohnungswesen (1945 – 1946) maßgeblich am Wiederaufbau beteiligt. Später folgten mehrere Jahre im Nationalrat, bevor er Vizebürgermeister und schließlich im Jahr 1970 Bürgermeister von Wien wurde. Zum seinem politischen Schicksal wurde die geplante Bebauung des Sternwarteparks in Wien-Währing. Eine Volksabstimmung darüber endete zugunsten der Projekt-Gegner und damit gegen den Wunsch von Slavik. Die dadurch ausgelöste parteiinterne Vertrauenskrise führte zu seinem Rücktritt als Bürgermeister im Jahr 1973.

Sendung: Wochenschau

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".