Einblicke in die Hörer- und Sehervertretung

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die Anfänge des Fernsehens

Einblicke in die Hörer- und Sehervertretung

In der Sendung "Herein - Die ORF-Viertelstunde" gewährte man im Jahr 1987 den Zuseherinnen und Zusehern einen kleinen Einblick in die Hörer- und Sehervertretung. Der damalige ORF-Generalintendant Teddy Podgorski bat den Vorsitzenden Walter Schuppich zum Interview.

Sendung: Herein - Die ORF-Viertelstunde
Moderator: Thaddäus Podgorski (damaliger ORF-Generalintendant)
Interview mit: Walter Schuppich (damaliger Vorsitzender der Hörer- u. Sehervertretung), Dr. Cisar (beschäftigte sich damals privat mit der Hörer- und Sehervertretung)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".