Cottage-Flair in Währing

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Cottage-Flair in Währing

Währing, der 18. Bezirk Wien, ist vor allem wegen seiner grünen und ruhigen Lage bekannt und beliebt. Sein so genanntes Cottageviertel gehört zu den teuersten Wohngegenden Wiens. Zurückzuführen ist diese Entwicklung auf den Architekten Heinrich von Ferstel, der sich durch seinen im Jahr 1872 gegründeten Wiener Cottage Verein maßgeblich am Erscheinungsbild der Häuser und Gassen verantwortlich gezeigt hat. Die Sendung "Wiener Bezirke" über die besonderen Reize von Währing.

Sendung: Wiener Bezirke
Moderator: Felix Dvorak

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".