Umgang mit Erinnerungsorten

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die dunkelste Zeit des 20. Jhdt.

Umgang mit Erinnerungsorten

Die Herrschaft der Nationalsozialisten in Österreich führte zu Terror und Vernichtung. Die wichtigsten Schauplätze von damals haben sich längst zu Gedenkstätten etabliert. Doch wie soll mit weniger bekannten Opfer- und Täterorten aus der NS-Zeit verfahren werden? Dürfen daraus Wohnblöcke entstehen? Reicht eine Gedenktafel? Der "Report" widmet sich diesen und weiteren Fragen im Umgang mit Erinnerungsorten.

Sendung: Report
Gestaltung: Eva Maria Kaiser

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".