Sterben für Hitler

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die dunkelste Zeit des 20. Jhdt.

Sterben für Hitler

Die Dokumentation aus dem Jahr 2009 behandelt die Kriegsjahre 1941 bis 1945. Mit dem Krieg gegen die Sowjetunion beginnt der brutalste Vernichtungsfeldzug der Geschichte des Zweiten Weltkrieges. Doch der proklamierte Endkampf gegen den "bolschewistischen Erbfeind" leitet den apokalyptischen Untergang des NS-Staates ein, damit vollzieht sich die Wende von den erfolgreichen Blitzkriegen zum Massensterben an den russischen Fronten. Mit dem Kriegseintritt Amerikas beginnt für Hitlers Wehrmacht ein aussichtsloser Zweifrontenkrieg.

Sendung: Menschen & Mächte
Gestaltung: Robert Gokl

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".